Neuseeland Südinsel

Neuseeland Südinsel

Die Südinsel Neuseeland’s ist wirklich atemberaubend schön. Wirklich.

Von endlosen, blühenden Lupinenfeldern vor alpin anmutenden, schneebedeckten Bergspitzen, bishin zu den klarsten Seen der Welt und saftig grünen, sanften Hügellandschaften. Die Landschaft wirkt wie gemalt. Ja, fast schon makellos.

Vor allem die südlichste Spitze der Insel scheint eine Mischung aus Schottland, Norwegen und Island zu sein. Absolut friedlich, fast schon einsam und mit den perfekt gestutzten Zierhecken und weißen Gartenzäunen irgendwie “britisch”. Als kenne man hier keinen Stress und keinen Krieg und keine Probleme… Als wäre die Welt hier noch in Ordnung.

 

 

 

Unsere Highlights:

♥    der geradezu magische Milford Sound

♥    die faszinierenden Dinosauriereier der Moeraki Boulders

♥    unglaublich malerisch: der Lone Tree of Wanaka

♥    Mekka für alle Traveller – Queenstown

♥    der zauberhafte Lake Pukaki und seine Bergkulisse

♥    traumhafte Aussichten am Lake Tekapo

♥    der Geheimtipp: die spektakuläre Hokitika Gorge

♥    die tosenden Devil’s Punchbowl Falls

♥    Eine Sehenswürdigkeit der Skurilen Art – der Bra Fence

♥    der Schatz der Locals: die Blue Pools

♥    erlebe die schönsten Sonnenuntergänge am Monkey Island

♥    das Tor zu den Nationalparks: Te Anau

Teilen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.