Thailand – das Land des Lächelns

Thailand – das Land des Lächelns

Thailand – das Land des Lächelns. Eine unserer Lieblingsdestinationen. Wir lieben die Menschen dort und die Landschaft. Und das Essen! Und dieses ganz besondere Gefühl – dieser spezielle „Vibe“ – wenn man am Abend mit einem kühlen Bier in der Hand in der Soi Rambuttri in Bangkok steht und auf sein Pad Thai von der Straßenküche wartet. Ein warmer Wind bläst einem um die vom Salz und Sonne gewellten Haare, die kleinen, silbernen Glöckchen der Fußkettchen klingeln bei jedem Schritt und man fühlt sich einfach nur – frei.

Thailand steht wie kein anderes Urlaubsland für Strand, Sonne, Meer und Spaß. Sehr viel Spaß. Spaß, der manchmal auch übertrieben wird. Doch es steht auch für unglaubliche Landschaft, für menschenleere tropische Inseln mit Robinson Crusoe Feeling, für dichten, urtümlichen Dschungel und für herzensgute Menschen.

In Thailand lässt sich prima ein netter Strandurlaub verbringen. Mit schönem Hotel direkt am Meer, Shoppingmals und ausgelassenem Abendprogramm. Doch wer sich traut, die ausgetretenen Touristenpfade auch einmal zu verlassen, der findet unberührte Strände, sattgrüne Regenwälder durch die sich verlassenen Straßen schlängeln und das ein oder andere kleine Abenteuer.

Ko Ngai

Wir waren nun bereits öfters in Thailand. Haben die Paläste in Bangkok und die einsamen Traumstrände der Inseln in der Andamanensee gesehen, auf Elefanten und Raftingbooten den Dschungel erkundet und haben uns dabei in das Land verliebt. In die weißen Strände und die unbewohnten Inseln weit draußen im blauen Meer, in die scharfe Küche und die tropischen Früchte. In die Herzlichkeit der Einheimischen und in dieses unverwüstliche Lächeln.

Thailand hat von dichtem Dschungel über entlegenen Bergdörfern bis pulsierenden Städten und endlosen Stränden alles zu bieten, was das Travellerherz begehrt. Man hat die Qual der Wahl. Wir waren öfters in Bangkok und an der Westküste Thailands (wir waren immer im europäischen Winter in Thailand – dann ist das Wetter an der Westküste in der Regel besser, als an der Ostküste).

Loi Kratong

 

Begleite uns hier durch unsere Highlights in Thailand:

♥ durch die belebten Straßen Bangkoks

♥ und die berühmtesten Sehenswürdigkeiten

♥ durch den dichten, grünen Dschungel des Khao Sok Nationalpark

♥ Phuket, die Insel verbindet Party und aufregende Ausflüge

♥ Ko Kradan, ein kleines Paradies mit tollen Riffen

♥ Ko Ngai, Trauminsel in der Andamanensee

♥ auf Ko Mook einen der schönsten Strände erkunden

♥ eine ganze Insel für sich allein – Ko Lao Liang

♥ Ko Lipe, Inselparadies im Süden

♥ Mein Fazit

 

 

 

Teilen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.