Hokitika Gorge

Hokitika Gorge

Die bezaubernde Hokitika Gorge mit ihrem strahlenden, türkisblauen Wasser ist ein wahrer Geheimtipp. Nur sehr wenige Touristen verirren sich hierher. Schade, den die Schlucht ist eine echte Schönheit.

Die Hokitika Gorge befindet sich auf halber Strecke zwischen Franz Josef Glacier und Greymouth im Norden. Wer in der Nähe ist, sollte sich die aufregende Schlucht auf keinen Fall entgehen lassen.

 

 

Vom kleinen Parkplatz gelangt man über einen einfachen Pfad in ca. 15 Minuten zur ersten Hängebrücke an der blau leuchtenden Hokitika Gorge mitten im dichten Wald. An den Ufern und der Brücke kann man die schöne Schlucht aus jedem erdenklichen Blickwinkel bestaunen und fotografieren. Wer möchte, kann im eiskalten Gletscherwasser auch schwimmen – man sollte jedoch auf die Strömung achten.

 

 

Die Hokitika Gorge ist vom Highway Nr.6 und der Stafford Street aus gut ausgeschildert – die Anfahrt ist jedoch etwas langwierig, die Straße teilweise nicht asphaltiert.

 

 

Teilen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.