Koronisia – entdecke Griechenlands einzigartige Lagunenlandschaft

Koronisia – entdecke Griechenlands einzigartige Lagunenlandschaft

 

Du möchtest Griechenland entdecken? Seine Naturschätze und hidden gems erleben? Dann bist du in der Lagunenlandschaft von Koronisia genau richtig – einem wahrlich einzigartigen Ort! Rund um Koronisia am Ambrakischen Golf  erwartet dich eine magische Welt aus riesige Lagunen voller Flamingos, Pelikanen, halb versunkenen Holzbooten und schmalen Damm-Straßen, die sich wagemutig über das endlose Wasser spannen. 

 

umgeben von Wasser - die Dammstraßen rund um Koronisia
umgeben von Wasser – die Dammstraßen rund um Koronisia

Koronisia und Ambrakischer Golf sagt dir nichts? Kein Wunder, ist diese Region Griechenlands doch ein weißer Fleck auf der Touristenkarte.

Der ca. 500km² große Ambrakische Golf im Nordwesten Griechenlands erstreckt sich östlich der Stadt Preveza und ist nur über einen schmalen Zufluss mit dem Ionischen Meer verbunden.

Im Golf erstrecken sich weite Lagunenlandschaften – die zum Teil zum Amvrakikos Wetlands Nationalpark gehören – und das Inseldorf Koronisia, das über eine schmale, irrwitzige Damm-Straße mit dem Festland verbunden ist.

 

rund um Koronisia, Griechenland - ein Paradies für Küstenvögel
rund um Koronisia, Griechenland – ein Paradies für Küstenvögel

Die Lagunenlandschaft mit ihren zahlreichen Küstenvögeln, den (versunkenen) Fischerbooten, Leuchttürmen und aufragenden Bergen am Horizont ist ein Traum für jeden passionierten Fotografen.

Die einmaligen Damm-Straßen in der Lagune lassen sich vor allem aus der Luft gut einfangen.

Die Verbindungsstraße nach Koronisia ist zweispurig, asphaltiert und für jedes Fahrzeug machbar. Die nordwestlich gelegene, kleinere Damm-Straße ist nicht asphaltiert und sehr schmal. Sie ist nur für kleinere Fahrzeuge empfehlenswert (Koordinaten: 39.0336567, 20.8583265).

 

Vogelperspektive auf die Dammstraßen
Vogelperspektive auf die Dammstraßen
unterwegs auf der Dammstraße nach Koronisia - einzigartig in Griechenland
unterwegs auf der Dammstraße nach Koronisia – einzigartig in Griechenland
Flamingos in der Lagune
Flamingos in der Lagune

 

Dir hat der Bericht über die einzigartige Lagunenlandschaft rund um Koronisia gefallen? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar oder eine kleine Kaffeespende und schaue auf unserem Instagram Account vorbei! 🙂 

 

Du planst bereits deinen nächsten Roadtrip nach Griechenland und möchtest tolle Strände, malerische Städtchen und hidden gems entdecken? Dann ist unser Reiseführer genau richtig für dich! 

In unserem Guide „DER GRIECHENLAND ROADTRIP“ führen wir dich zu den schönsten Ecken des Landes, verraten dir die coolsten (Wild)Campspots und schönsten Fotomotive!

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.